Der kleine Kerl vom anderen Stern (Musical)

Der kleine Kerl vom anderen Stern (Musical)
Art.-Nr.: 82000

Verfügbarkeit: sofort

Musical für Kinder von 5-8 Jahren

Artikel aus dieser Gruppe:

Detailinformationen

Hörbeispiele

  • Oh wie schön
  • Dichter Dschungel
  • Im Meer
  • Saturn
Der kleine Kerl vom anderen Stern (Musical)

Musical für Kinder von 3 bis 8 Jahren

Aufführungsdauer: 30 Minuten

7 Solorollen und Chor ab 3 Jahren (Die Angaben zu den Solorollen sind Richtwerte. Sie beinhalten Gesangsrollen, Sprechrollen und ggfs. Tanzrollen unterschiedlicher Länge. Sie variieren je nachdem, ob man einzelne Rollen doppelt vergibt oder Rollen aufspaltet.)

 

Gerade auf der Erde gelandet, hat sich der kleine Kerl schon verirrt. Auf der Suche nach seinem Raumschiff lernt er viele Tiere kennen und verstehen. Kinder werden sich leicht mit dem kleinen Kerl identifizieren und von ihm lernen: Mut, Vertrauen in das Fremde, Bereitschaft zur Verständigung, Durchhaltevermögen und Hilfsbereitschaft.

Die Musicalausgabe enthält neben der ausführlicheren Dialogfassung des Bilderbuchtextes die Noten aller Lieder mit Gitarrenakkorden und Klavierbegleitung, zusätzlich auch die Stimmen für Rhythmus- und Orff-Instrumente. Bei der Umsetzung des Musicals helfen Vorschläge zu Kostümen, einfachen Bewegungsgestaltungen und zum Bühnenbild. Die Lieder sind einfach zu singen und unterstützen die Sprachförderung. Vor allem die Refrains sind so leicht, dass auch jüngere Kinder unter 5 Jahren gut mit einbezogen werden können. Bei allen Songs wurde eine zu tiefe Notation vermieden, sie fördern damit gesunde Kinderstimmen.

 

Die Lieder aus dem gleichnamigen Kindermusical:

• O, wie schön (Watteweiche Wolken liegen hoch in himmelblauen Höhn)

• Dichter Dschungel (Dichter Dschungel und Lianen, wer hat sich da wohl versteckt?)

• Mein Raumschiff (Mein Raumschiff ist ganz exquisit)

• Niemals (So sieht niemals, niemals ein Raumschiff aus. Kokosnuss, oh nein, kann es nie unmd nimmer sein!)

• Im Meer (Große Fische, kleine Fische schwimmen hin und her)

• Mein Raumschiff (Mein Raumschiff ist mir sehr vertraut)

• Niemals (... Muschel ist es nicht. Das ist klar wie Sonnenlicht.)

• Die schwatzhaften Vögel (Wir sind immer informiert, weil uns alles interessiert)

• Mein Raumschiff (Mein Raumschiff ist phänomenal)

• Niemals (... Nein, es ist kein Straußenei, das ist klar wie Haferbrei)

• Am Saturn vorbei (Sag, wie ist sie, deine Welt?)

 

Als Ansichtssendung senden wir Ihnen gerne portofrei die Musicalausgabe und die CD mit Rechnung zu. Sie haben dann 3 Wochen Zeit, das Material zu studieren, auch die CD kann gerne angehört werden. Ev. Rücksendungen bitten wir gut zu verpacken und zu frankieren. Wenn Sie sich für eine Aufführung begeistern, wird die erworbene Ausgabe auf die Mindestbestellung angerechnet.

 

 

Das Aufführungsrecht...

a) ...für Schulen, Musikschulen und Kinderchöre:

• Bei einer szenischen Musical-Aufführung gilt das „Große Recht“, das heißt: Eine Genehmigung der GEMA / AKM / SUISA ist nicht nötig, eine Abrechnung über diese nicht möglich.

• Vielmehr erhalten Sie das Aufführungsrecht vom Verlag

. • Dies bekommen Sie bei FIDULA unbürokratisch und ohne weitere Gebühren durch den Erwerb von mindestens von 8 Musicalausgaben + 10 Bilderbüchern (= 226,20 €, wobei bereits gekaufte Ausgaben angerechnet werden) ODER je einer Ausgabe + 120 € Aufführungsgebühr.

• Gratis erhalten Sie 5 Plakate im DIN A1-Format zur Unterstützung Ihrer Werbung.

• Herunterladen können Sie Plakatdateien

b) ...für Profi-Bühnen (wie Stadttheater, professionelle Kinder- oder Jugendtheater): Diese schließen einen Vertrag mit FIDULA.

 

*****

Offene Notendateien:

Nach Erwerb des Aufführungsrechtes können Sie Capella-, MIDI- und XML-Dateien per E-Mail (gegen einen Kostenbeitrag von 14 Euro) erhalten. Diese Dateien enthalten die Noten, die Sie in der Gesamtausgabe abgedruckt finden. Sie können sie in ein beliebiges Musik- oder Notenbearbeitungsprogramm (z. B. Cubase, Logic, capella, Finale, Sibelius) importieren, um daraus eigene Arrangements zu erstellen.

Zusatzinformation

ISBN 13 Nein
Lieferzeit sofort
Autor Katrin Weiher

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 4 item(s)

"supergut - sehr empfehlenswert, jede Menge Spaß garantiert" Musikschule Frankenthal , am 09.06.2016
Hallo zusammen,wir, die Städt. Musikschule Frankenthal haben das Musical mit 80 vierjährigen Kindern aus unserer Musikalischen Früherziehung im März diesen Jahres aufgeführt. Wir hatten sehr sehr viel Spaß dabei. Die Melodien sind einfach schön, die Kinder können sofort mitsingen. Auch Wochen danach hört man im Haus die Kinder die Lieder singen. Sehr gut auch, dass bei den Begleitungen Originalinstrumente verwendet werden und nichts elektronisch eingespielt ist. Wir hatten eine kleine Band mit E-Piano, Percussion, 2 Quer- und 2 Blockflöten. Alle Kostüme und Requisiten wurden von uns hergestellt. Wir haben ein Raumschiff, Kokosnuss und Straußenei und 3 wunderschöne Bühnenbilder, die nach dem Bilderbuch hergestellt wurden. Affen-, Fische- und Vogel-Kostüme und diverse Raumdekos. Wir bieten an, diese bei uns auszuleihen, ebenso gibt es eine DVD. Bei Interesse stellen wir beides gerne zur Verfügung. Also zusammenfassend: sehr empfehlenswert. Kontakt: Mechthilde Wieder-Fücks, Tel: 06233-4548, E-Mail: Mechthilde.Wieder@Frankenthal.de
"Die Lieder werden von Kindern geradezu geliebt" Christina Hanisch , am 09.06.2016
Wer das Bilderbuch „Der kleine Kerl vom anderen Stern“ in den Händen hält, wird schnell bemerken, dass es sich um ein Kleinod handelt. Das Buch verspricht, was es hält: Bilder, die Kinder sofort ansprechen; die Geschichte in eingängigen Versen, die sich zum Teil wiederholen und dadurch schnell erlernbar sind, die dazu inhaltlich übersichtlich und gut verständlich ist und zudem eine Portion Sprachwitz nicht vermissen lässt. So sollten Kinderbücher aussehen!

Und für die Musikpädagogen noch ein besonderer Leckerbissen, denn auch die Lieder sind musikalisch sehr ansprechend: Die Melodien beachten den Textrhythmus und Sprachduktus, unterstreichen den Inhalt und Charakter der intelligenten Liedtexte, haben einen angenehmen und für Kinder gut singbaren Tonumfang und bieten sprachlich und gesangstechnisch eine ganze Reihe Übungsmaterial. Sie sind klar strukturiert, ihrem Inhalt gemäß unterschiedlich und spätestens dann, wenn die Kinder den Zungenbrecher der Möwen zwitschern und diesen zu Hause üben, „was das Zeug hält", hat sich der Kauf des Buches gelohnt!

Die Lieder entwickeln sich zu echten Ohrwürmern und werden von Kindern geradezu geliebt.Wenn Sie das Buch vorgestellt haben, werden Ihre Schüler(innen) sofort „noch mal“ rufen oder Sie bitten, „diese Geschichte doch zu spielen“! Was wollen Sie mehr?

Und wenn Sie eine Aufführung machen möchten: Dazu benötigen Sie nicht viel! Die Lieder in der Musicalausgabe sind ansprechend arrangiert, für jedes mögliche Ensemble spielbar, und einer Aufführung, in welchem Rahmen auch immer, muss nichts im Wege stehen!
(Musik in der Grundschule 3/2009)
"äußerst gelungen - vielseitig einzusetzen" Björn Tischler , am 09.06.2016
Schon wieder ein Musical?! Ja, aber was für eins! Mit dem „kleinen Kerl vom anderen Stern“ wird eine pfiffige Geschichte mit eingängigen, einfachen Liedern vorgelegt, die bereits Kinder im Vorschulalter begeistern dürften, zumal sie auch schon zumindest bei den Refrains mitsingen könnten. Besonders aber für die ersten Grundschuljahre, die in Folge der Schulreformen zunehmend in Richtung einer flexiblen Eingangsphase tendieren und Kinder mit sehr unterschiedlichem Lernniveau und Förderbedarf umfassen, bietet dieses Musical eine geeignete Möglichkeit, alle Kinder zu aktivieren und dabei hinsichtlich der musikalischen Voraussetzungen notwendige Differenzierungen vornehmen zu können: sei es gesanglich (einprägsame Lieder), instrumental (Liedbegleitung auf Orff’schen Instrumenten) oder szenisch im Rahmen der zugrunde liegenden sehr ansprechenden Geschichte. Die Kinder werden sich sofort mit dem kleinen außerirdischen Kerl identifizieren, der mit seinem Raumschiff im Dschungel landet, sich dort verirrt und kurios anmutenden Tieren begegnet, die ihm auf der Suche nach dem verlassenen Raumschiff zu helfen versuchen.
Zu dieser Veröffentlichung gehört ein Liederbilderbuch, das 11 einfach notierte Songs, versehen mit Gitarrenakkordsymbolen, enthält. Die Zwischentexte bilden den Handlungsstrang in gereimter Form. Witzig und kindgerecht sind die Illustrationen. Diese allein anzuschauen dürfte für die Kinder so motivierend sein, dass sie kaum Probleme haben werden, sich auf Spiel und Gesang einzulassen. Eine erweiterte Fassung findet man in der Musical-Ausgabe mit einer Klavierbegleitung, erweiterten Dialogformen und für fast alle Lieder Vorschlägen für Instrumentalbegleitungen. Kleine Tipps zur Aufführung (Kostüme, Bühnenbild, Szenenwechsel, Bewegungsgestaltung) vervollständigen das Buch.
Die zugehörige CD rundet diese Publikation ab. Zu hören sind sowohl die instrumental begleiteten Lieder und die gereimten gesprochenen Zwischentexte aus dem Liederbilderbuch, als auch entsprechende Playback-Versionen.
Alles in allem handelt es sich hier um ein äußerst gelungenes Werk, das gerade auch wegen seiner differenziert einsetzbaren Möglichkeiten äußerst lohnenswert ist.
"Große Freude für Grundschulkinder" Klaus Metzger , am 09.06.2016
Die elf gut singbaren und leicht auf der Gitarre begleitbaren Lieder entsprechen sicherlich den Erwartungen der Kinder und decken ein breites musikalisches Spektrum ab. Das „Liederbilderbuch“ kommt in drei Teilen – als Bilderbuch, als Musicalausgabe und als Hörspiel- und Playback-CD. Damit eröffnen sich eine ganze Menge Optionen für den Unterricht, je nach Neigung der Lehrperson und der Kinder.
Grundschulkinder werden sicher mit großer Freude dem kleinen Kerl auf seiner Suche folgen und ihm lesend, singend und darstellend helfen.
(Rezension in: „Grundschulmagazin“ Nov /Dez 2009)

Eigene Rezension verfassen