Der Löwe beim Frisör (Liederbuch incl. CD) - Johanna Niegl

Der Löwe beim Frisör (Liederbuch incl. CD) - Johanna Niegl
Art.-Nr.: 283

Verfügbarkeit: sofort

21 neue Lieder für Kinder ab vier Jahren

mit großformatigen Illustrationen von "clara"

48 Seiten incl. CD

19,80 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
ODER

Detailinformationen

Hörbeispiele

  • Der Tausendfüssler
  • Die Tiere beim Frisör
  • Mein kleines braunes Pony
  • Die Muschel
  • Das Skelett
  • Wir sind die Piraten
  • Kleine Männchen aus dem All
  • Jawoll, ja, das ist wahr
  • Kleiner Käfer
  • Hochzeit im Ozean
  • Der Mann im Mond
  • Kängurus
  • Mein bester Freund
  • Der Wackelzahn
  • In Ciland lebt der Kakadu
  • Fuchs und Maus und Elefant
  • Der Hoppelhase
  • Hallo, hallo Dinosaurier
  • Froschkönigs Reich
  • Der Lufftballon
  • Schlafe, lege Dich zur Ruh
Der Löwe beim Frisör (Liederbuch incl. CD) - Johanna Niegl

21 neue Lieder für Kinder ab vier Jahren

 

Liederbuch, 48 Seiten incl. Song-CD

 

Einfallsreiche Texte und eingängige Melodien fernab von kindertümelnden Klischees zeichnen Johanna Niegls neues Liederbuch aus. Nach FAMILIE BÄR und EIN LAND AUS SCHOKOLADE zeigt die Musikerin wieder, wie sehr sie die Sehnsüchte der Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter kennt.

Liebevolle Illustrationen der Hamburger Illustratorin clara eröffnen den Einstieg in die Lieder und laden zum Weiterträumen ein.

Eine CD mit allen Liedern zum Mitsingen und Zuhören liegt dem Buch bei.

Leicht spielbare Begleitungen finden Sie im Klavierheft.

 

Die Lieder: Titel und (Liedanfänge)

· Der Tausendfüßler (Ach, ich armer Tausendfüßler)

· Die Tiere beim Frisör (Ja, es ist wahr, schaut alle her)

· Mein kleines braunes Pony

· Die Muschel (Eine Muschel lag im Sand)

· Das Skelett (Nachts zur Geisterstunde schreck ich auf)

· Wir sind die Piraten

· Kleine Männchen aus dem All

· Jawoll, ja, das ist wahr (Das Huhn legt heut ein rotes Ei)

· Kleiner Käfer (...krabbelst übers grüne Blatt)

· Hochzeit im Ozean (Im stillen tiefen Ozean, hört her)

· Der Mann im Mond

· Kängurus (Das Känguru hüpft elegant)

· Mein bester Freund (... der feuerrote Drache)

· Der Wackelzahn (Seht, ich hab 'nen Wackelzahn)

· In Aland lebt der Kakada

· Fuchs und Maus und Elefant (Seht, dort tanzen Hand in Hand)

· Hallo, hallo, Dinosaurier (Ein kleiner Dinosaurier)

· Der Hoppelhase (Draußen auf der grünen Wiese)

· Froschkönigs Reich (Der Seerosenteich ist Froschkönigs Reich)

· Der Luftballon (Luftballons in allen Farben)

· Schlafe, leg dich zur Ruh

 

Neben den...

• Klavierbegleitungen  - erschienen als hilfreiche musik- und tanzpädagogische Ergänzung die

• MUSIKSPIELE zu den Liedern (Buch incl. CD).

Zusatzinformation

ISBN 13 978-3-87226-283-7
Autor Johanna Niegl
Lieferzeit 2-3 Tage

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 13 item(s)

witzige, liebenswerte Geschichtenlieder Eine Kundin , am 20.11.2009
Ein heißer Geheim-Tipp für alle Familien mit Kindern zwischen 4 und 10 Jahren! Dieses wunderschön illustrierte Liederbuch mit CD ist jeden Cent wert. Unsere Kinder lieben es. Die prallgefüllte CD dazu kennen sie schon in- und auswendig.
Die Melodien gehen ins Ohr, sind einfach aber originell. Unsere Kindern singen sie mit Begeisterung. Die Musik auf der CD klingt abwechslungsreich, spannend und farbig.
Die 21 Lieder erzählen kleine phantasievolle Geschichten, witzig, überraschend oder nachdenklich.
Besser kann man Kinder nicht für Musik begeistern! Deswegen volle 5 Punkte.
Spritzige Lieder, nicht nur für Kinder Lady Marian , am 20.11.2009
Dieses Buch mit CD enthält mal ganz neue, spritzige Kinderlieder. Gängige Melodien, freche Texte, meine Kinder lieben die Musik, und auch Erwachsene können sie stundenlang hören, was man von manch anderen Kinderliedern nicht behaupten kann.
Perfekt Eine Kundin , am 20.11.2009
Dieses Buch mit CD ist einfach genial. Ich arbeite im Kindergarten und meine Kinder lieben diese Lieder und singen selber wie verrückt mit.
Schön finde ich, dass hier mal ganz anders gesungen wird, nämlich rein stimmlich etwas anspruchsvoller als bei den herkömmlichen Kinderliedern.
Hoffentlich kommen von dieser Art Kinderlieder noch schnell mehr auf den Markt.
Auch für Lehrer und Erzieher ohne Notenkenntnisse! Eine Kundin , am 20.11.2009
Nicht nur, dass bisher alle Kinder von diesen Liedern begeistert waren - auch wir Erwachsene hören sie immer wieder gerne!
Das Besondere: man kann den dazu erhältlichen Lehrerband auch ohne Notenkenntnisse und mit geringer musikalischer Vorbildung anwenden!
Welch ein Potenzial!
Mehr als ein Liederbuch mit CD! Reiner Kober (Fußgönheim) , am 20.11.2009
Das war mal ein richtig gutes Ostergeschenk! Unsere Kinder (Alter: vier und neun) kennen CD und Bilderbuch schon auswendig. Und dass sie so gut singen und mitsingen können, hätte ich nicht gedacht.
Schade, dass es nicht mehr Kinderlieder gibt wie diese: Jedes Lied erzählt eine kleine Geschichte. Phantasievolle witzige Texte, dazu originelle Melodien und wunderschöne lebendige und abwechslungsreiche Musik mit einer toller Bebilderung.(Eben NICHT der übliche dümmliche kommerzielle Kitsch!)
5 Points!
sehr gut für Kinder ab 4 Jahren, Spiellieder bestens umsetzbar Mechthilde Wieder-Fücks , am 03.06.2009
Viele Lieder aus "Der Löwe beim Frisör" habe ich schon gesungen und auch in Szene gesetzt. Alles geht sehr gut umzusetzen, die Kinder haben viel Spaß an den Liedern. Besonders gut sind die Eispielung der Lieder mit Originalinstrumenten, die spielbare Klavierbegleitung auch für "Nichtpianisten" und die Bastelanleitungen. Ein interessantes Buch für Kindergarten und Grundschule.
Städt. Musikschule Frankenthal - Mechthilde Wieder-Fücks
Wunderbare Kinderlieder Dr. Jana Bürgers , am 16.03.2009
Durch Zufall sind wir durch eine Empfehlung von Freunden auf den Löwen beim Frisör gestoßen; in der Zwischenzeit sind wir aber auch schon im "Land aus Schokolade" unterwegs.
Mein fünfjähriger Sohn lässt ausrichten, dass der kunterbunte Papagei mit den drei frechen Affen sein Lieblingslied ist. Er spielt es regelmäßig szenisch nach oder singt mit seiner 4jährigen Schwester mit verteilten Rollen. Schließlich will er Tierforscher werden - da passt das ja sehr gut.
Selbst hier im tschechischen Budweis, wo wir zur Zeit wohnen, tanzen meine Musikgartenkinder wie die Ritter oder schleichen und schlecken wie die Katzen. Leider kann ich diesen die entsprechenden Lieder nicht vorstellen, dafür reicht ihr Deutsch nicht, aber mit den Musikspielen haben wir auch viel Spaß.
Ja, und wir Erwachsenen sind bei langen Autofahrten sehr dankbar für die abwechslungsreichen Arrangements und geistreichen Texte.
Jana Bürgers & Familie
(Kulturwissenschaftlerin, Bassistin, Cellistin, Musikgartenlehrerin, Mutter etc.)
Abwechslungsreiches musikalisches Hörerlebnis Redaktion "4bis8" , am 15.01.2009
Beim Frisör geht es tierisch zu und her. Der Löwe wünscht sich auf der Stelle eine Dauerwelle. Der Igel hingegen kann sich nicht mehr leiden und verlangt: „Ihr müsst mir die Stacheln schneiden.“ Jedes der 21 Lieder erzählt eine kleine, fantasievolle Geschichte und besticht mit witzigen und gelungenen Reimen. Nebst zahlreichen Liedern aus dem Tierreich finden sich solche über Piraten, Skelette und kleine Männchen aus dem All. Die Liedtexte sind eher lang und bestehen aus mehreren Strophen. Dennoch eignen sich die Lieder bereits für Kinder ab vier Jahren. Die Melodien sind eingängig und regen zum Mitsingen an. Auf der CD werden die Kinderlieder stimmlich und instrumental originell gestaltet und versprechen ein abwechslungsreiches, musikalisches Hörerlebnis. Grossflächige, farbige Illustrationen setzen die Liedinhalte kindgerecht um und machen neugierig.
(Rezension der Redaktion „4bis8“ Schweiz, Januar 2009)
Empfehlenswert für Kinder im Grundschulalter Renate Kern , am 26.08.2008
Johanna Niegl ist durch ihr Werk EIN LAND AUS SCHOKOLADE mit seinen originellen Liedern und Ideen längst ein Begriff. Das macht neugierig auf ihr neues Buch...
Die Melodien sind gefällig und gehen gut ins Ohr. Der einfache Rhythmus und der an die Kinderstimme angepasste Tonraum machen die Lieder gut singbar. Die CD-Einspielungen sind gefällig arrangiert und werden abwechselnd von Kindern und Erwachsenen präsentiert. Die Künstlerin Clara hat das Buch mit bunten, oft ganzseitigen Illustrationen bebildert, die die fröhlichen Lieder passend ergänzen. Das Buch ist also empfehlenswert für Kinder im Grundschulalter.
(Rzension von Renate Kern in: "helbling.com" 11/2004)
wunderschön illustriertes Liederbuch onleinshop , am 26.08.2008
Witzige, liebenswerte Geschichtenlieder – bitte mehr davon! 

Ein heißer Geheim-Tipp für alle Familien mit Kindern zwischen 4 und 10 Jahren! Dieses wunderschön illustrierte Liederbuch mit CD ist jeden Cent wert. Unsere Kinder lieben es. Die prallgefüllte CD dazu kennen sie schon in- und auswendig.
Die Melodien gehen ins Ohr, sind einfach aber originell. Unsere Kinder singen sie mit Begeisterung. Die Musik auf der CD klingt abwechslungsreich, spannend und farbig.
Die 21 Lieder erzählen kleine phantastische Geschichten, witzig, überraschend oder nachdenklich. Besser kann man Kinder nicht für Musik begeistern! Deshalb volle 5 Punkte.
(Rezension in onleinshop.de 12/2004)
Ein großes Vergnügen für Kinder zwischen vier und acht Badische Zeitung Freiburg 7.12.2004 , am 26.08.2008
Ob frech, fröhlich oder verträumt – die Melodien sind eingängig und prima tanzbar nicht nur für Beine im Kindergartenalter.
(Rezension in der Badische Zeitung Freiburg vom 7.12.2004)
voll von Anregungen für die Vor- und die Grundschule Ludger Kowal-Summek , am 26.08.2008
Je nach Alter der Kinder und nach Größe der Gruppe besteht zum einen die Möglichkeit, die Gruppe zu teilen, sodass einzelne Kinder spielen, andere tanzen und eine dritte Gruppe sich der Instrumentalbegleitung widmet. Zudem besteht die Möglichkeit, je nach musikalischem Entwicklungsstand der Gruppe, das jeweilige Thema durch die so genannten Erweiterungsspiele zu ergänzen. Auf diese Weise entstehen themenbezogene Einheiten, die es ermöglichen, das eine oder andere Stück zur Aufführung zu bringen.
Einige Einzelthemen lassen sich zudem zu Themenkomplexen verbinden und bieten damit die Gelegenheit zu projektorientierten Gestaltungen. So gibt es viele Spiele, die sich im weiteren Sinn mit dem Themenbereich Wasser beziehungsweise Tiere im Wasser beschäftigen. Andere Themen beziehen sich auf verschieden große wie kleine Landtiere. Weitere, für Kinder immer wieder interessante Themen, befassen sich mit Piraten, Dinosauriern, dem Mann im Mond, Besuchern aus dem All, dem ersten Wackelzahn.
Insgesamt gesehen sind diese interessanten und anregungsreichen Bücher sehr zu empfehlen, sowohl für die Arbeit im Vorschul- als auch im Grundschulbereich
(Rezension von Ludger Kowal-Summek in „klein & groß“ 11/2005)
modern, ohne mit modischen Hörgewohnheiten zu liebäugeln Heide Germann , am 26.08.2008
Die Lieder von Johanna Niegl, Leiterin einer Musikschule für Kinder im Vor- und Grundschulalter, entstehen in ihrer Praxis, sind erprobt über viele Jahre, motivreich und offen für kindliche Anregungen und viele Variationen. Singen und Musizieren, Spiel und Bewegung gehören zusammen. So auch in dieser neuen Sammlung von 24 Liedern. Sie erzählen von Tieren, Piraten, Skeletten, der Hochzeit im Ozean, dem Mann im Mond, dem Wackelzahn....; erzählen im Titellied vom Löwen, Igel, Pony und anderen Tieren, die sich beim Frisör ihre Mähnen und Bärte frisieren, Stacheln stutzen oder wie das Nilpferd eine Perücke verpassen lassen. Vielstrophige Texte, klare Melodien und Rhythmen sind bestens aufeinander abgestimmt, machen mit unterschiedlichen musikalischen Elementen vertraut. Sie sind modern, ohne mit modischen Hörgewohnheiten zu liebäugeln. Alle Lieder sind auf der beiliegenden CD klar, einstimmig und doch wechselvoll von Erwachsenen und Kindern gesungen.- Die ideale Ergänzung: Ein bebildertes Praxisbuch (Best.-Nr. 284) bietet dazu eine Fülle von Anregungen, wie diese Lieder in Basteleien, (Rollen-) Spiel und Tänze umzusetzen und durch weitere Musikbeispiele zu ergänzen sind (mit Tonmaterial auf der dort beigelegten CD).
(Rezension von Heide Germann in „Töne für Kinder“ Mai 2006)

Eigene Rezension verfassen