Ich singe was ich kann

Ich singe was ich kann
Art.-Nr.: 359

Verfügbarkeit: sofort

Lieder und Spiele von Anfang an
93 Lieder für das elementaren Musizieren
Der Schwierigkeitsgrad in Text, Melodie, Form und Rhythmus steigert sich nach und nach, von Lied zu Lied.

12,90 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit sofort
ODER

Detailinformationen

Ich singe was ich kann

Lieder und Spiele von Anfang an

 

Das Lernen wird zum Spiel, Lieder werden zu Liedspielen. Sie handeln von Gegenständen und Erfahrungen aus dem Alltag der Kinder; Kreisspiele, kleine Kanons und Tänze haben ihren Platz. 93 Lieder von Barbara Böke für das elementaren Musizieren, wobei sich der Schwierigkeitsgrad in Text, Melodie, Form und Rhythmus nach und nach steigert:

Die ersten Liedspiele sind gedacht für die Allerkleinsten (ab 1 Jahr), am Ende des Buches finden sich Liedspiele, die für Kinder ab 6 Jahren geeignet sind. Somit ist das Buch in Kindergarten, Krabbelgruppe, musikalischer Früherziehung, Hort und Grundschule und auch in der Arbeit mit behinderten Kindern bestens verwendbar. Fast alle Liedspiele haben eine kurze Erläuterung und Hinweise für den Gebrauch. Dazu gibt es hilfreiche Bastel- und Kopiervorlagen und animierende Zeichnungen. Alle Lieder wurden in der neu edierten Komplettausgabe mit Akkordsymbolen versehen, um einfache Begleitungen mit Gitarre oder Stabspielen zu ermöglichen.

Themen der Lieder

• Unser Körper

• Bewegungsspiele

• Im Jahreslauf

• Tiere

• Farben/Malen

• Alltagsgegenstände

• Tages- und Wochenablauf

• Zahlen/Mengen/Größen

• Obst und Gemüse/Essen

• Mein Alltag

• Musikinstrumente

• Fahrzeuge

 

Die Lieder

1. Wo sind deine Ohren?

2. Ich habe einen Kopf

3. Zeig mir deine Hände

4. Hier hab ich ein Bein

5. Mein Teddy, der hat Augen

6. Ich stampfe mit den Füßen

7. Meine Hände klatschen

8. Mit meinem Kopf, da nicke ich

9. Ich bin ein kleines Häschen

10. Lieber Osterhas

11. Spaziergang

12. Wie macht die Kuh?

13. Mondgesicht malen

14. Ich male mit den Fingern

15. Das ist ein Ball

16. Der Ball, der rollt

17. Guten Morgen, guten Tag, gute Nacht!

18. Meine Hände haben Finger

19. Wenn meine Finger munter sind

20. Was machst du mit dem Löffel

21. Hier hast du Erbsen

22. Ich mag so gerne Eier

23. Kuchen backen

24. Was siehst du da?

25. Was alles rund ist

26. Es gibt nur einen Mond

27. Bitte sehr!

28. So groß ist ein Kirchturm

29. Hahn und Huhn

30. Schaukel-Lied (Mein Boot, das schaukelt)

31. Zählen und hüpfen

32. Kleiner Springinsfeld

33. Ich heiße August Fridolin

34. Lange Schlange

35. Muntere Reise

36. Jetzt wird gleich Musik gemacht

37. Ein Musikzug kommt

38. Wir tummeln uns im Schnee

39. Wir bauen einen Schneemann

40. Meine Kuh heißt Ida

41. Der Kuckuck

42. Vöglein singt

43. Was ist das?

44. Der bunte Herbst ist da

45. Ich esse gerne Birnen

46. Wir bauen ein Haus

47. Mit dem Besen fege ich

48. Treppauf – treppab

49. Tisch decken

50. Schmeckst du das?

51. Das Wasser

52. Das Mühlenrad

53. Mein Reifen ist ein rundes Ding

54. Mein Auto

55. Dreh dich, buntes Rad

56. Ich male

57. Der Elefant

58. Der Hase sitzt im Kohl

59. Einkaufslied

60. In dem Haus wohnt die Maus

61. In unserm Haus

62. Mein kleines Dorf

63. Frau Woche

64. Lieber Hansel, kannst du tanzen?

65. Karneval-Schunkelwalzer

66. Instrumentenlied

67. Singen und klingen

68. Ferienlied

69. Lasst und baden gehn

70. Unter dem Birnbaum

71. Drachenlied

72. Bommel bam, Laterne

73. Der Nikolaus tanzt

74. Weihnachten kommt

75. Sieben Tage hat die Woche

76. Bei uns ist heut Waschtag

77. Ich ziehe mich an

78. Wir machen viele kleine Schritte

79. Das ist meine Familie

80. Osterhasenspiel

81. Umba bumba

82. Ich bin der kleine Zirkusclown

83. Komm doch herein

84. Draußen ist es schön

85. Rote, blaue, schwarze Beeren

86. Ich bin die kleine Schnecke

87. Der Pilz

88. Gemüselied

89. Wo sind die Nudeln?

90. Wir fahren mit der Eisenbahn

91. Kinder, holt den Schlitten

92. Hallo, kommt doch mal rüber

93. Musikanten, hereinspaziert!

- Glossar - Thematisches Liedverzeichnis - Alphabetisches Liedverzeichnis

 

112 Seiten

 

Hinweis: Neu im Dezember 2012 - die gleichnamige CD mit 34 Titeln, siehe rechts Ähnliche Artikel. Ausführende: Salzburger Kinder und Instrumentalisten, Leitung: Manuela Widmer.

 

(Die Lieder dieser Sammlung erschienen zuerst in der Heftreihe „Lernspiele“ und viele sind längst „Klassiker“, z. B. „Ich heiße August Fridolin“ oder „Mein Boot, das schaukelt“. In diesem Buch erscheinen sie komplett aktualisiert erstmals in einem Band.)

Zusatzinformation

ISBN 13 978-3-87226-359-9
Autor Barbara Böke
Lieferzeit sofort

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 2 item(s)

Ideal zum elementaren Singen Wolfgang Nening , am 09.02.2012
Die „Liedspiele“ sind eng mit Spielen und Lernen verknüpft, ganz gleich, was gelernt werden soll.
Textlich, musikalisch und formal werden Kompositionen im einfachen und einfachsten Stil angeboten.
Es wird meist von den elementaren Singäußerungen der Kleinkinder (Rufterz, Dreiklang, Quartauftakt, Ring-Reia-Motiv) ausgegangen und die Texte werden spielerisch sehr geschickt hinzugefügt.
Wohltuend ist, dies soll bemerkt werden, dass die Themen dem Erleben der Kleinkinder entnommen sind; somit liegt hier eine Lieder-Sammlung vor, die man in der Krippe genauso gut verwenden kann wie auch im Kindergarten.
Weitere Stärken dieses Buches sind die Themenvielfalt, die übersichtlichen Spielanleitungen, teilweise mit Kopiervorlagen, sowie ein thematisches Liederverzeichnis und ein Glossar für diverse Fachausdrücke.
Für Kleinkindpädagoginnen ein ideales Kompendium zum elementaren Singen, das man durchaus als Anleitung zum Liederschreiben verstehen darf.
(Rezension in „Unsere Kinder“ 1/2012)
Schönes Werk, das den Alltag verzaubert Rhein-Zeitung Koblenz/Mainz , am 15.09.2011
Die Lieder handeln von allen verschiedenen Bereichen, ob es der Körper ist, die Tiere oder Alltagsgegenstände. Auch kleine Kinder können die meisten Lieder verstehen. Zudem stehen unter jedem Lied Erklärungen, was man während des Liedes spielen kann oder mit welchen Musikinstrumenten man das Lied begleiten kann. Ein schönes Werk, das den Alltag verzaubert.
(Rezension vom 10. September 2011)

Eigene Rezension verfassen