JUBA (DVD)

JUBA (DVD)
Art.-Nr.: 737

Verfügbarkeit: sofort

Die Welt der Körperpercussion

(engl. body percussion)

Techniken • Rhythmen • Spiele

102 Minuten



19,90 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
ODER

Detailinformationen

JUBA (DVD)

JUBA - Die Welt der Körperpercussion

Techniken • Rhythmen • Spiele

102 Minuten

 

Diese Video- DVD dient zur Demonstration der Spieltechniken und zeigt eine Auswahl der im Buch vorgestellten Rhythmen und Spiele, ergänzt um einige Improvisationen, die im Buch nicht enthalten sind (Intro, Samba für Hände, Duo für Paschen, Atte katte nuva, Duo für Körperpercussion).

 

INHALT Intro Die Füße: • Treppenhaus-Rhythmen • Fußrhythmen • Busker-Rhythmen Die Hände: • Klatschtechniken • Schnipsen und Schnalzen • Das Paschen • Klatschspiele: - Zimmermann-Klatscher - Hammerschmied-Klatscher - Klatsch-Gasse - Stuntmen • Alle klatschen mit! Mit Hand und Fuß Das Patschen: • Patschtechnik • 3-D-Percussion • Sitztanz-Rhythmen Koordination der Elementaren Klanggesten: • Schrittfolge • Hallo-Klatscher • Der Rhythmusbaukasten (nach einer Idee von Doug Goodkin und Keith Terry) Exotische Körperrhythmen: • Bein-Swing • Macho-Swing • Hambone • Juba • Bein-Galopp • Fußsohlen-Spezial • Bizeps-Patscher • Scheibenwischer • Somalia-Clap • Judy-Special Duo für Körperpercussion Ausklang bodypercussion

 

body percussion körperperkussion

Zusatzinformation

ISBN 13 Nein
Autor Jürgen Zimmermann
Lieferzeit 2-3 Tage

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 3 item(s)

"sehr gelungener Einstieg in das Thema Körperperkussion" Wolfgang Nening , am 09.10.2008
Die vorliegende DVD ist die perfekte audio-visuelle Ergänzung zum gleichnamigen Buch. Witzige Einleitungen führen zu den einzelnen Abschnitten des Buches, die Spieltechniken werden genau erklärt. Interessant ist die Gegenüberstellung von Trommel und Körperinstrument. Neben den präzisen Erklärungen zum Sound werden die Bewegungsabläufe akribisch, meist ausgehend von alltäglichen Bewegungen, erläutert. Diese Art der Bewegungsanalyse garantiert ein gutes Verständnis und frühe Erfolgserlebnisse.

Die Übungen sind didaktisch hervorragend aufgebaut. Ausgehend vom einfachsten Grundschlag bis zum komplexen Rhythmus als Partner- oder Gruppenübung wird alles geboten. Eindrucksvoll demonstriert der Autor anhand seines Rhythmus-Baukastens, wie sich einfache Elemente variieren und wirkungsvoll kombinieren lassen. Dabei gewinnt man Einblicke in die Musik verschiedener Kulturen.

Man tut gut, diese DVD in kleinen Abschnitten anzuschauen, da die exakte Ausführung der Klänge und deren Automatisierung doch einiges an Übungszeit erfordert.

Für Lehrkräfte der Rhythmik und an Bodypercussion Interessierte (wobei der Autor den Begriff Körperpercussion verwendet) ist sie ein sehr gelungener Einstieg in diese spannende Thematik und bietet darüber hinaus auch viele Anregungen zum eigenen Kreativsein und zur Selbstentfaltung.
(Rezension in „Unsere Kinder“ (Österreich) Heft 5, Oktober 2008)
"hinreißende DVD-Präsentation" Andreas Mohr , am 26.08.2008
Nach den Büchern JUBA und CHARIVARI ist Jürgen Zimmermann ja längst kein Geheimtipp mehr, sondern eine echte Hausnummer in Sachen Percussion. Wer sich die unzähligen klanglichen und rhythmischen Möglichkeiten von Fuß-, Hand- und Mundpercussion systematisch der Reihe nach vorführen lassen will, ist mit dieser hinreißenden DVD-Präsentation bestens bedient. Füße, Hände, Paschen, Patschen, Oberschenkel, Hüfte, Brust und Po - was sich klopfend, schlagend, klatschend oder darüberwischend berühren lässt, dient der elementaren Klangerzeugung. Zimmermann zeigt die einzelnen Techniken ausführlich vom einfachen Bewegungsablauf bis zur virtuosen Vollendung im rhythmischen Solo- oder Partner- bzw. Ensemblevortrag. Da bleibt einem so manches Mal der Mund vor Staunen offen, wenn er z. B. durch ein Spalier von klatschenden Partnern geht, ohne deren Arme zu touchieren oder wenn aus Zusammenfügen von verschiedenen ungeraden Patschmodellen rhythmisch ungeheuer filigrane Klanggebilde entstehen. Einfach hinreißend!
("kinderstimmbildung.eu" 2008)
"Fundgrube für den zeitgemäßen Musikunterricht" Christin Gürtelschmied , am 26.08.2008
Mit gleichnamigem Buch ist dem Percussionisten Jürgen Zimmermann ein Erfolg sicher gewesen, denn längst zählt das Musizieren mit Körperinstrumenten zu den Standards im Musikunterricht. Nunmehr wurde das Buch ergänzt mit einer DVD, welche die Spieltechniken anschaulich darstellt und eine Vielzahl von Möglichkeiten bildlich und mit Erklärungen des Autors erschließt. Dabei versucht Zimmermann, die Welt der Körperinstrumente in ihren unterschiedlichen Bedeutungsebenen vielseitig zu erfassen: als Rhythmus, Klang, Bewegung, Körperausdruck und Tanz. Nach einer allgemeinen Einführung behandelt er systematisch verschiedene Aspekte: die Füße, die Hände, das Paschen, die Koordination der vier elementaren Körpergesten schnipsen, klatschen, paschen und stampfen, exotische Körperrhythmen und präparierte Körper. In den einzelnen Kapiteln finden sich zahlreiche kurze Praxismodelle für die Unterrichtsarbeit, die vom Warm-Up über Rhythmus- und Spielaktionen und Koordinationsübungen sowie Vorschlägen für die Ausführung mit Sprüchen und Liedern in Verbindung mit Körperinstrumenten bis zu detaillierten Klangtechniken führen. Dass dies vom elementaren Bereich bis zu komplexen Spielanweisungen führt, die zur Aufführungsreife perfektioniert, kombiniert und selbsttätig erweitert werden können und sollen, macht dieses Buch sowie die anschauliche DVD zu einer Fundgrube für den zeitgemäßen Musikunterricht. Für das rhythmische Basistraining, wie im Lehrplan gefordert, bis hin zu von den Schülerinnen und Schülern sicherlich lustvoll perfektionierten rhythmischen Kombinationen mit Performance-Charakter ist hier eine äußerst umfassende Materialiensammlung gelungen. Eine Empfehlung für jede Schulstufe!
(Rezension in: "Musikerziehung" (Österreich) Februar 2008)

Eigene Rezension verfassen