Mitmachtänze 3 (Tanzbeschreibungen & CD)

Mitmachtänze 3 (Tanzbeschreibungen & CD)
Art.-Nr.: 675

Verfügbarkeit: sofort

20 einfache Tänze zum Mitmachen

ohne großen Übungsaufwand.

Die CD und die Tanzbeschreibungen

21,60 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
ODER

Detailinformationen

Mitmachtänze 3 (Tanzbeschreibungen & CD)

20 einfache Tänze zum Mitmachen ohne großen Übungsaufwand

 

Tanzbeschreibungen + CD 4475 mit allen Titeln

 

Die Tänze

· Rose of Raby-Walzer

· Bells of Norwich (England)

· Ajde Lepa Maro (Serbien)

· Savila Se Bela Loza (Serbien)

· Palamakia (Griechenland)

· Genevefa (Griechenland)

· Ronde d'Argenton (Frankreich)

· Mari Marijko (Bulgarien)

· Circassian Circle (England)

· Hanter Dro (Frankreich)

· La Chapelloise (Frankreich)

· Cotton-Eyed Joe (USA)

· Les Champs-Elysées (Frankreich)

· Memphis (USA)

· Lucky Seven (England)

· Rumjana (Bulgarien)

· Ceresnicky (Mähren)

· La Cucaracha (Mexiko)

· Indian Queen (England)

· Luna Waltz

Zusatzinformation

ISBN 13 Nein
Autor Hannes Hepp, Michael Hepp
Lieferzeit 2-3 Tage

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

leichte und mitreißende Tänze Hedo Holland , am 11.03.2010
Mitmachtanzen – Seit vielen Jahren ein Begriff in der deutschen Volkstanz-Szene, um bei Festen und Auftritten Interessierte und Neue ins Tanzen einzubeziehen, sie zu gewinnen ... und damit das Volkstanzen und den eigenen Kreis zu stärken. Das geht mit Balkan- und Israeltänzen besonders gut, da bei diesen Tänzen kein Partner gebraucht wird.
Michel Hepp (auch bekannt als: Michel Hepp), einer der bedeutenden „Balkantanzmeister“ im Land, brilliert mit seinen Kenntnissen, seinem Temperament und seinem Charme. Bei stress- und druckfreiem Unterricht. Auf seiner Mitmach-Tanz-CD 3 bietet er beileibe nicht nur Balkantänze an, sondern auch Tänze von Frankreich bis USA. Es sind leichte, mitreißende Tänze, die nur zu etwa 20% in der Szene weit bekannt sind. Etwa 80% kenne ich bisher nicht oder nur vom Namen her. Es sind jeweils ausgesuchte Lizenzmusiken, bei einigen Tänzen musiziert er selbst mit. Dazu gibt es ein hervorragendes Tanzheft.
(Rezension im "Folkmagazin" 2/2003)

Eigene Rezension verfassen