NAVIDADAU (CD) - Weihnachtslieder und -tänze aus Lateinamerika

NAVIDADAU (CD) - Weihnachtslieder und -tänze aus Lateinamerika
Art.-Nr.: 4490

Verfügbarkeit: sofort

Weihnachtslieder aus Lateinamerika

zum Tanzen und Singen für Kinder und Erwachsene

instrumental und mit Gesang CD

mit 40-seitigem Booklet: TANZBESCHREIBUNGEN und die LIEDER

16,80 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
ODER
Digital:

Detailinformationen

Hörbeispiele

  • Navidadau
  • Torito
  • Esta si que es noche buena
  • Senora dona Maria
  • En un burrito orej
  • Caminen Pastores, Caramba!
  • Al pie de uns verde ceiba
  • Coplas de Navidad
  • Bendito y Alabado
  • Vendid Pastorcillos (mit Gesang)
  • Zamba de la Navidad (mit Gesang)
  • Naceu (mit Gesang)
  • Adorar al nino (mit Gesang)
  • Dormite ninito (mit Gesang)
NAVIDADAU (CD) - Weihnachtslieder und -tänze aus Lateinamerika

Weihnachtslieder aus Lateinamerika zum Tanzen und Singen

für Kinder und Erwachsene

 

zweifach: a) instrumental UND

b) mit Gesang

 

CD mit 40-seitigem Booklet:

 

TANZBESCHREIBUNGEN und die LIEDER

 

In Lateinamerika ist Weihnachten ein fröhliches Fest mit vielen verschiedenen Tänzen. Jedes Land, jede Region oder Sprachlandschaft hat eigene Bewegungsmerkmale, die in ihnen zum Ausdruck kommen. Die CD mit den mitgelieferten Tanzbeschreibungen zeigt, wie bunt die weihnachtliche Tanzwelt dort erlebt und praktiziert wird. Und dass die fröhliche Stimmung an Weihnachten oft schon der Vorlauf für die Karnevalszeit ist: wichtige Tage im Jahr, an denen alle tanzen wollen.

 

14 Titel instrumental & 13 Titel mit Gesang

· Navidadau

· Torito

· Esta si que es noche buena

· Señora doña Maria

· En un burrito orejon

· Caminen, pastores

· Vamos pastorcillos

· Al pie de una verde ceiba

· Zamba de la navidad

· Naçeu miniños

· Coplas de navidad

· Bendito y alabado

· Venid pastorcillos

· Adorar al nino

· Dormite niñito

 

Ausführende: Indoamerikanisches Ensemble Arrangements und Leitung: José Posada-Charrúa

Zusatzinformation

Interpret Indoamerikanisches Ensemble
ISBN 13 978-3-87226-490-9
Lieferzeit 2-3 Tage
Autor José Posada-Charrúa

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

"choreographischen Ideen - Impulse für die eigene Kreativität" Herby Neumann , am 10.11.2008
Diese CD bietet ansprechende und bewegungsmotivierende Musik. Wer eine bunte Palette unterschiedlicher lateinamerikanischer Weihnachtslieder erleben möchte, wird mit ihr sehr zufrieden sein.
Trotz der oft einfachen Struktur dieser Lieder sind die Arrangements rhythmisch ansprechend und werden entsprechend engagiert präsentiert. Wer die Texte mitsingen will, findet im Booklet die Originaltexte und -melodien und kann sicher nach mehrmaligem Zuhören mitsingen. Die deutschen Übersetzungen helfen dem Hörer, den Sinn der Texte besser zu verstehen. José Posada weist bereits im Vorwort des Booklets darauf hin, seine choreographischen Ideen mögen als Impulse für die eigene Kreativität verstanden werden. Die Musik auf dieser CD inspiriert dazu. Jeder Titel ist für diejenigen, die selbst choreographische Ideen haben, in gut zu unterscheidende Formteile unterteilt: mit Notenbild, Harmonien, allen Strophen und dem Schema der Einspielung.

Gelungen und hilfreich für die kreativ-tänzerische Arbeit ist die doppelte Einspielung: je eine instrumentale und eine gesungene Fassung. Die Hörer können so selbst entscheiden, welche der beiden Fassungen ihnen besser gefällt und auf welche sie tanzen möchten.Die Choreographien sind überwiegend für paarweise Aufstellung angelegt, ansonsten wird in Formationen getanzt. Stücke wie „Coplas de Navidad“ werden mit freier Gestik und frei gewählten Bewegungsformen gestaltet. Spannend ist auch die Bewegungsgestaltung bei „Bendito y Alabado“. In diesem Gruppentanz kreiert jedes Tanzpaar parallel zu den anderen Tanzpaaren im Echospielverfahren etwas eigenes. So entstehen zur selben Musik unterschiedliche Bewegungsideen. Der einzige Tanz, bei dem dauernd die eigene Phantasie gebraucht wird, ist „Zamba de la Navidad“: Die Arme sollen an die Zweige eines Baumes erinnern.
Zu bemerken ist, dass manche Tänze sich einfach nur durch Vortanzen erklären lassen. Daher wird die eine oder andere Tanzbeschreibung von José Posada im exakten Sinne nur von erfahrenen Tanzleitern umzusetzen sein. Vertrauen Sie dann auf Ihre Intuition und Kreativität!

Die CD „Navidadau“ bietet eine Musik, die es lohnt, angehört zu werden, und die durch ihre gute Laune zum Singen, Tanzen und freien Gestalten motiviert.
(Rezension in „musikpraxis“ – Heft 120, November 2008)

Eigene Rezension verfassen