Details zur Kundenmeinung

Der Ohrwurm (Buch incl. CD)

Kundenmeinung (erstellt am 26. August 2008):
1989 zuerst erschienen, wurde und blieb diese Sammlung ein Klassiker und liegt jetzt in neuer Auflage vor: die Lieder bilden ein Gegengewicht zur modischen Pop-Musik, sind Handreichung für den Musikunterricht, aber auch zum "privaten" Singen und Hören. Der "Ohrwurm" eröffnet den Reigen der Lieder auf der CD, einer Auswahl aus dem zugehörigen Heft. Zählung und Querverweise erleichtern jeweils das Auffinden.
Sowohl thematisch, als auch musikalisch zeigt sich die Sammlung vielfältig und nuancenreich: die Liedmotive umspielen Natur ("Sommerwind", "Nebellied"), Miteinander ("Höhlenlied", "Omnibustanz", "Abschiedslied"), Bewegung und Körpergefühle, Umwelt, kreisen nicht zuletzt rund um die musikalische Erziehung ("Reibe-Rappelkisten-Schabe-Kratz-Musik"). Entsprechend reicht das musikalische Spektrum von Elementen mittelalterlicher Musik bis hin zu Lautmalerei und der Freude am Erfinden und Scherzen, von poetischer oder nachdenklich stimmender Melodieführung bis hin zu "Blumen, die Rock'n Roll tanzen". Klar und sorgfältig in der stimmlichen wie instrumentalen Interpretation, motiviert die Sammlung überdies zu vielerlei Tun. - Das Liederbuch ist nach Themenkreisen gegliedert, enthält Melodienoten und Texte, sowie Spielvorschläge.
("Töne für Kinder" Kassetten und CDs im kommentierten Überblick 2003/2004 )