Rundadinella (Buch incl. CD) - vergriffen

Rundadinella (Buch incl. CD) - vergriffen
Art.-Nr.: 148

Verfügbarkeit: nicht lieferbar

Tänze und Spiele zu neuen Kinderliedern

von Uli Führe, Wolfgang Spode und Klaus Holthaus

Buch 128 Seiten incl. CD mit allen Titeln

0,00 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage

Detailinformationen

Rundadinella (Buch incl. CD) - vergriffen

Tänze und Spiele zu neuen Kinderliedern von Uli Führe, Wolfgang Spode und Klaus Holthaus

 

vergriffen - keine Neuauflage

Buch 128 Seiten incl. CD mit allen Titeln

 

Zu 19 Liedern gibt es jeweils einen Spielvorschlag, eine einfache Tanzgestaltung für Kinder ab 4 Jahren oder tanzungeübte Kinder und eine Tanzgestaltung für geübte Kinder.

Für Kindergärten, Vorschulklassen, Grund- und Sonderschulen sowie Einrichtungen für Psychomotorik und Sozialpädagogik.

Eine klare Gliederung und leicht verständliche Zeichnungen lassen auch Laien die Tanzanleitungen nachvollziehen.

 

Inhalt:

Der Trommelkönig von Kalimbo • Sassa, die Vogelscheuche • Krach am Morgen • Mobo Djudju • Juanita • Der Saurier Theobald • Der blaue Delphin • Katzenkarneval • Die Hochseekuh • Skarabäus Rock'n Roll • Geburtstagstanz • Ich möcht so gerne fliegen • Flaschenpost • Ton Ton • La Ola • Glocken wohnen auf den Türmen • Nebellied • Winterlied • Mamo, der Mann im Mond.

Zusatzinformation

ISBN 13 978-3-87226-148-9
Autor Waltraud Meusel
Lieferzeit 2-3 Tage

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 2 item(s)

"Für die Praxis gut brauchbar" Renate Kern , am 26.08.2008
Die Lieder sind übersichtlich geordnet nach besonderen Anlässen und nach Materialien. Außerdem gibt es jeweils drei Gestaltungsvorschläge: erstens als Spiel, zweitens als einfacher Tanz, drittens als Tanz für Geübte. Die klare Gliederung nach Art der Bewegungsspiele ist für die Praxis gut brauchbar ... Es handelt sich also um ein rundherum sehr empfehlenswertes Werk, denn originellere Ideen werden wir an anderer Stelle nicht so schnell finden.
(Rezension in „mip Journal“ (Österreich) 2/2001)
"Gelungene Ideensammlung" Meike Juretzki , am 26.08.2008
Rundadinella überzeugt nicht nur durch seine Auswahl von Liedern, die durch die nicht zu komplizierten Melodiebögen ‚ins Ohr‘ gehen. Vor allem die dargestellten Tänze und Bewegungsspiele machen das Werk zu einem Leitfaden, mit dem sich Musikunterricht spaßvoll umsetzen lässt. Die Lieder können in Form eines produktorientierten Unterrichts in den beschriebenen Schrittfolgen 1 : 1 umgesetzt werden, sie lassen aber auch genügend Spielraum eigene Bewegungsabläufe zu erfinden. Die Tänze sind mit Zeichnungen und Fotos ausreichend beschrieben, so dass sie problemlos umsetzbar sind. Man braucht jedoch bei einigen Ideen ausreichend Bewegungsraum, den man leider in der Klasse nicht immer zur Verfügung hat. Daher sollte man dann auf einen anderen Raum oder in die Turnhalle ausweichen.
Insgesamt eine gelungene Ideensammlung von Liedern und Tänzen für Kinder im ersten und zweiten Schuljahr. Selbst fachfremde Lehrer werden Spaß an der Umsetzung haben und können ihren Unterricht beweglicher und motivierender gestalten.
(Rezension in "federmappe.de" 14.1.2003)

Eigene Rezension verfassen