Aktuelles

„Boni Teens“ begeisterten mit „Tuishi pamoja“ rund 1.700 Zuschauer

tuishipamoja

Tuishi pamoja – Wir wollen zusammen leben. Rund 100 Boni Kids & Teens im Alter zwischen 4 und 19 Jahren der katholischen Kirchengemeinde St.Bonifatius haben das Musical Tuishi pamoja aus dem Fidula Verlag gleich 4 mal in der Stadthalle Metzingen (Baden Württemberg) am 6. und 7. Oktober und am 13. und 14. Oktober aufgeführt. Mit lebendigen Kulissen, welche von den Jugendlichen der Boni Teens dargestellt wurden begeisterten sie insgesamt rund 1.700 Zuschauer bei den vier „ausverkauften“ Vorstellungen. Die Kostüme wurden in liebevoller Arbeit von den Eltern der Boni Kids und den Jugendlichen Boni Teens selber hergestellt. Gleich ein ganzes Schminkteam aus den Reihen der Eltern zauberte hinreißende Tiermasken in die Gesichter der kleinen Darsteller. Das Leben in der Savanne wurde nicht nur von einem großen Zebra und einer Giraffenherde, den Löwen und den Erdmännchen dargestellt, sondern noch ausgeschmückt durch singende andere Tierarten wie Affen, Elefanten, Rüsselspringer und Schildkröten. Einer der größten Jugendlichen war sogar als afrikanischer Bär auf der Bühne. Mit viel Spaß und Enthusiasmus zauberten so die Boni Kids und Teens die afrikanische Savanne nach Metzingen und verbreiteten die so zeitgemäße Botschaft – wir wollen Freunde sein und gemeinsam Leben, egal woher der andere kommt, wie er aussieht oder welche Eigenarten er hat. Ein absolut mitreißendes Musical aus dem Hause FIDULA, dass gerade in der heutigen Zeit die Herzen bewegt.