Wimba ... und das Geheimnis im Urwald (Musical)

Wimba ... und das Geheimnis im Urwald (Musical)
Art.-Nr.: 80200

Verfügbarkeit: sofort

Musical nach einer Geschichte von Ulrike Weiler für 8- bis 14-Jährige

Artikel aus dieser Gruppe:

Artikel Menge Preis
WIMBA (SCHULMUSICAL) Gesamtausgabe + CD - gerne auch als Ansichtssendung
36,80 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
WIMBA (SCHULMUSICAL) Gesamtausgabe
19,90 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
Wimba (SCHULMUSICAL) CD (Songs & Playbacks)
16,90 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
WIMBA (SCHULMUSICAL) Texte & Songs
8,90 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
Wimba (SCHULMUSICAL) Offene Notendateien (Erst nach Erwerb des Aufführungsrechtes erhältlich)
19,00 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage
Wimba - Plakat im A1-Format
3,00 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Tage

Detailinformationen

Hörbeispiele

  • Geheimnisvoller Urwald
  • Stalaktiten, Stalagmiten
  • Wenn die Erdnussflocken locken
  • Heute gibt's ein großes Fest
  • Dinge, die Du nicht erzählen kannst
  • Wimba lässt die Puppen tanzen
Wimba ... und das Geheimnis im Urwald (Musical)

Musical nach einer Geschichte von Ulrike Weiler für 8- bis 14-Jährige

 

Aufführungsdauer: 60 Minuten

Besetzung: 6 Hauptrollen mit Gesang, mehrere kleine Gesangsrollen, Chor

 

„Im Urwald weißt du nie so recht, was ist Täuschung, was ist echt.“ Das wird auch einem jungen Forscherteam klar, das sein Camp verlässt und auf eigene Faust den Urwald erkundet. Durch eine geheimnisvolle Tropfsteinhöhle gelangen die vier Freunde zu einer Lichtung. Während sie voller Wissensdurst die fantastisch anmutende Umgebung untersuchen, geschehen seltsame Dinge. Handy und Kompass versagen. Ein Mitglied der Gruppe verschwindet spurlos. Skurrile sprechende Tiere und Pflanzen tauchen auf. Als sich dann auch noch ein unheimlicher Steinklotz zu Wort meldet und ein Opferfest ankündigt, wird die Lage bedrohlich. Können die zauberhaften Schleierelfen hier noch vielleicht helfen?

 

Exotische, farbenfrohe Bilder, originelle Figuren und eine spannende Geschichte mit viel Wortwitz entführen das Publikum in eine fantastische Traumwelt. Ebenso vielfarbig ist die Musik: Eine Mischung aus Rock, Pop, Reggae und Ska sorgt für den passenden Dschungelsound. Auch auf der CD mit den Songs und den Playbacks wird kräftig die Urwaldtrommel gerührt. Bläser, Streicher und eine umfangreiche Rhythmusgruppe bieten „handgemachte“ Musik voll unbändiger Spiellaune, die zum Mitsingen, Mittanzen und zum Nachspielen anregt.

 

Inhalt: Geheimnisvoller Urwald • Schon als Kind • Ich hab Angst • Wir wollen es riskieren • Wenn die Technik mal versagt • Aus dem Dschungel droht Gefahr • Wenn die Erdnussflocken locken • Heute gibt’s ein großes Fest • Dinge, die du nicht erzählen kannst • Wenn wir unsre Schleier schwingen • Beeilt euch, Freunde • Wimba lässt die Puppen tanzen • Floxi, Toxi, Abramoxi • Ich bin die Power • Zurück ins All

 

Das Aufführungsrecht...

a) ...für Schulen, Musikschulen und Kinderchöre:

• Bei einer szenischen Musical-Aufführung gilt das „Große Recht“, das heißt: Eine Genehmigung der GEMA / AKM / SUISA ist nicht nötig, eine Abrechnung über diese nicht möglich.

• Vielmehr erhalten Sie das Aufführungsrecht vom Verlag.

• Dies bekommen Sie bei FIDULA unbürokratisch und ohne weitere Gebühren durch den Erwerb von mindestens 2 Gesamtausgaben und 25 Exemplaren der Texte & Songs (= € 262,30), wobei bereits gekaufte Ausgaben angerechnet werden.

. • Gratis erhalten Sie 5 Plakate im DIN A1-Format zur Unterstützung Ihrer Werbung.

• Herunterladen können Sie Plakatdateien hier: www.fidula.eu > Downloads (1. Musical-Plakate).

b) ...für Profi-Bühnen (wie Stadttheater, professionelle Kinder- oder Jugendtheater):

Diese schließen einen Vertrag mit FIDULA.

 

*****

Offene Notendateien:

Nach Erwerb des Aufführungsrechtes können Sie Capella-, MIDI-, XML- und Finale-2011-Format Dateien per E-Mail (gegen einen Kostenbeitrag von 14 Euro) erhalten. Diese Dateien enthalten die Noten, die Sie in der Gesamtausgabe abgedruckt finden. Sie können sie in ein beliebiges Musik- oder Notenbearbeitungsprogramm (z. B. Cubase, Logic, capella, Finale, Sibelius) importieren, um daraus eigene Arrangements zu erstellen.

Zusatzinformation

ISBN 13 Nein
Lieferzeit sofort
Autor Gerhard A. Meyer, Gerhard Weiler

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 2 item(s)

Erfolgreiche Aufführung gabi , am 27.06.2016
Schon seit vielen vielen Jahren setzen wir (Albertus-Magnus-Gymnasium in Viersen Dülken)sehr erfolgreich Ihre Musical-Kompositionen um.
Hier möchte ich Ihnen eine kurze Rückmeldung über unsere diesjährige Aufführung "Wimba" geben. Knapp 1000 Zuschauer verfolgten mit großer Begeisterung und langem Applaus Mittwoch- und Donnerstagabend (22. und 23. 6.) die Vorstellungen unserer 5- und 6 Klässler. Den Schülern und uns Lehrern hat es großen Spass bereitet, Texte und Melodien zu realisieren. Die Playbacks, bestehend aus Reggae, Pop und Rock, waren ausgezeichnet und bereiteten in keiner Weise Schwierigkeiten. Unser "Wimba" war allerdings keiner aus einer fernen Galaxie. Sein Auftritt und das Umwerfen des Steinklotzes "Rimba" löste größte Heiterkeit aus. Unser "Wimba" hat auf das Playback "supercool" gerappt, da die Stimme des Schülers dafür wesentlich besser geeignet war. Alles in allem eine sehr gelungene Produktion der Autoren/Komponisten. Wir warten gespannt auf weitere. Hoffentlich bald!!
Gabi Gerretz-Strack
Erfolgsgarantie Thomas Holland-Moritz , am 09.06.2016
Dass sich Singen als praktische musikalische Tätigkeit in vielen Institutionen wieder großer Beliebtheit erfreut, ist inzwischen ebenso vielgestaltig erlebbar wie theoretisch reflektiert und kommentiert. Hierauf reagieren die Verlage mit einer Fülle von Material, das sich auf den Begriff Musical fokussiert, wodurch diese Bezeichnung zu einer Art sprachlichem Joker für alles geworden ist, was Singen, Szenerie und tänzerische Elemente umfasst und sich in der Regel in einem begrenzten Zeitraum mit Kindern erarbeiten lässt. Dadurch werden solche Unternehmungen häufig zu sequenzierten Projektreihen, die logischerweise ständig nach neuem Material verlangen.

Das Musical WIMBA eines bereits bewährten Autoren-Trios wendet sich an 8- bis 14-jährige Kinder und hat den immer wieder spannenden Plot einer Dschungel-Expedition zur Grund¬lage. Eine Beimischung aus Science-Fiktion, die zur Lösung der Handlung am Ende beiträgt, bietet eine zusätzliche Facette für unterhaltsames Illusionstheater. Gleich der erste Song macht dies deutlich: „Im Urwald weißt du nie so recht, was ist Täuschung, was ist echt.“ Und wenn am Ende Wimba sich als die gebündelte Energie aus der „Galaxie der Powersauger“ outet, der allen elektrischen Geräten die Power heraussaugt, bleibt eine hübsche Ironie auf unser aller Medienverhalten und Energieverschwendung als Moral übrig.
Die Dialoge haben Witz und sind gut auf die sprachlichen Möglichkeiten der Entwicklungsstufe der Kinder ausgerichtet.
Die Musik bedient alle Stile populärer Musik wie Pop, Rock, Reggae und Ska. Das alles in ansprechenden Einspielungen auf der beigefügten CD.
Der Fidula-Verlag hat sich seit vielen Jahren schon auf die Veröffentlichung von Musicals spezialisiert, die in der Praxis erprobt eine Art Erfolgsgarantie versprechen. Dies schlägt sich auch in den detaillierten Hilfen zur szenischen Gestaltung nieder, die auf die jeweilige Uraufführung der Stücke verweisen und so auch nachträgliche Korrekturen am Konzept miteinbeziehen.
Das Material wird sehr differenziert angeboten: Klavierauszug mit Gesangsstimmen und Harmoniesymbolen; zusätzliche Bass¬stimme zu allen Liedern; mehrstimmiges Bläserarrangement; mehrstimmige Streicherbegleitung zu drei Liedern; zusätzliche Klavierstimme zu drei Liedern. Damit kann man zielorientiert und mit guten Voraussetzungen ausgestattet an ein spannendes Musicalprojekt herangehen.
(Rezension in „üben & musizieren 5-2015)

Eigene Rezension verfassen